Gymnastik

Abteilungsleitung

Gymnastik (2)

News und Informationen aus der Abteilung Gymnastik

Flexibilität ist schon immer groß geschrieben bei den SportlerInnen der Gymnastikabteilung des TSV Neufahrn.

Im Winter findet das Training im Spiegelsaal der TSV Halle statt. Sobald es Frühjahr bzw. Sommer wird sind die Damen & Herren der verschiedenen Sportgruppen hinter und um die TSV Halle unterwegs. Angefangen von Gymnastik auf der Wiese hinter der TSV Halle bis zu Radtouren rund um Neufahrn ist alles dabei. In diesem Frühjahr kommt situationsbedingt noch eine weitere Möglichkeit dazu – Training via Online-Stream.

Am 5. Mai ging es los – Andrea ist die erste Übungsleiterin die für den TSV Neufahrn „online“ geht. Kurz vor 20.00 Uhr sucht sie sich vor der Kamera im Spiegelsaal der TSV Halle die richtige Position um für die Teilnehmer zuhause nicht Kopf- oder Handlos zu sein. Sie ist ohne die gewohnten Teilnehmer, nur Frank Bandle ist als technischer Support mit im Spiegelsaal. 

Nach einer kurzen Begrüßung, Erklärung der Funktionen der Software und der Bitte die eigene Kamera und das Mikrofon ausschalten, um für eine gute Übertragungsqualität zu sorgen, geht die Bauch-Beine-Po Trainingsstunde los.

Man ist sich einig, nächste Woche wieder hier gemeinsam Sport zu machen, solange, bis es die Abstandsregeln wieder erlauben gemeinsam im Spiegelsaal zu trainieren.

So sieht das derzeitige Trainingsangebot aus:

  •  Montag trifft sich der Lauftreff um 19 Uhr an der TSV Halle
  •  Dienstag findet, nur bei guten Wetter,  ab 19 Uhr die Wirbelsäulengymnastik hinter der TSV Halle statt (eigene Matte notwendig!) und ab 20 Uhr im Online-Stream BBP (Bauch-Beine-Po)
  •  auf dem Gelände des TSV Neufahrn, jederzeit verfügbar - Fitness-Pfad mit wöchentlichen Updates

Bitte unbedingt berücksichtigen!! Die TSV Halle ist noch immer geschlossen und somit auch die Umkleideräume. Immer in Sportkleidung kommen und bei Bedarf die eigene Matte mitbringen. Auf dem Gelände des TSV Neufahrn gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Zum Nachlesen für jeden ....

Der aktuelle „Sendeplan“ findet sich hier www.tsv-neufahrn.de/live

Die Gymnastikabteilung bietet ein breit gefächertes sportlicheses Angebot und kann damit viele Interessen berücksichtigen.
Für Mitglieder sind die folgenden Angebote kostenfrei. Nichtmitglieder können in der Geschäftsstelle eine Kurskarten für 10 bzw. für 20 Trainingsstunden erwerben.

Die Gruppe Bauch-Beine-Po unterstützt das Bestreben, eine straffe Figur zu bekommen oder zu behalten, was durch ein gezieltes Training der dafür verantwortlichen Muskeln erreicht werden kann. Bei dieser Zielsetzung sollten sich sowohl Damen als auch Herren jeden Alters angesprochen fühlen. An Geräten kommen neben Hanteln, Therabändern, Schwingstäben hier auch Stepp-Bretter zum Einsatz.

Die Trainingszeit ist dienstags 20.00 bis 21.00 Uhr im Spiegelsaal der TSV-Halle.

Bei der Damengymnastik ist der Name Programm, diese Gymnastikgruppe richtet sich an Damen jeden Alters. Mit rhythmischer Musik werden die Muskelgruppen trainiert, die man im Alltag braucht, besonders die Problemzonen werden intensiv berücksichtigt.

Trainiert wird montags von 20.00 bis 21.00 Uhr in der Käthe-Winkelmann-Halle.

Bei Fit ab 50 werden unter kompetenter Anleitung allgemeine Fitnesskomponenten wie Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit trainiert. Damen und Herren erlernen gelenkschonendes und wirbelsäulengerechtes Bewegen, das Ausführen der Übungen unter aktiver und richtiger Nutzung der Muskulatur. Die Übungen werden durch verschiedene Geräte wie Hanteln, Therabänder, Schwingstäbe, Balancekissen, Bälle unterstützt.

Die Trainingszeit ist donnerstags 19.00 bis 20.00 Uhr im Spiegelsaal der TSV-Halle.

Bei der Wirbelsäulengymnastik erreichen Sie unter Anleitung einer Krankengymnastin eine Lockerung, Dehnung und Kräftigung der Muskulatur, insbesondere im Bauch- und im Rückenbereich. Die Übungen sind für Damen und Herren gleich gut geeignet. Auch hier kommen Hanteln, Therabänder, Schwingstäbe, Balancekissen, Bälle zum Einsatz

Die Trainingszeit ist dienstags 19.00 bis 20.00 Uhr im Spiegelsaal der TSV-Halle

Bei der Ausgleichsgymnastik werden verschiedene Übungen der anderen Gruppen aufgenommen, wie z.B. Stärkung der Muskeln, erhöhen der Beweglichkeit, Schulung des Gleichgewichts. Sie gleichen damit einseitige Belastungen durch die tägliche Arbeit aus und beugen Haltungsschäden vor. Die Übungen dienen der Erleichterung des alltäglichen Lebens und sind für Damen und Herren geeignet.

Die Trainingszeit ist freitags 10.00 bis 11.00 Uhr im Spiegelsaal der TSV-Halle

Unsere Partner und Sponsoren