Das Saisonauftaktspiel der HSG-Handballjungs mC Freising-Neufahrn in Markt Indersdorf war hart umkämpft. Schon früh im Spiel verletzte sich der bester Werfer des letzten Wochenendes unglücklich an der Hand und so blieb dem Trainerteam Tawfique Ossessegbe / Harald Teschner niemand zum Wechseln auf der Ersatzbank. Nach anfänglichen Erfolgen der jungen HSG-Handballer und einem ausgeglichenen Spiel, wechselte die Führung in der 14 Minute an die Gastgeber aus Markt Indersdorf. Zu einem Ausbau eines klaren Vorsprunges reichte es jedoch nicht. Mit 17:14 gingen die Mannschaften in die Halbzeitpause. 

In der zweiten Halbzeit machte sich das zusätzliche Fehlen des Stammtorhüters und der daraus resultierenden Lücke in der Feldbesetzung der Neufahrner deutlich bemerkbar. Die Handballer des TSV Indersdorf konnten auf 23:15 davon ziehen. Ab der 31. Minute besonnen sich die HSG-Spieler auf ihre Teamstärke und verkürzten den Rückstand Tor um Tor. Zum Spielende erkämpften sich, sichtbar erschöpfte Jungs ein 37:29.

Der Trainer war, nach eigenen Angaben stolz auf die Mannschaft und dass sie, trotz fehlender Wechselmöglichkeiten, nicht aufgegeben hat. Mehr war mit der dünnen Personaldecke heute nicht drin. Es zeichne sich die Entwicklung von einzelnen Leistungsträgern zu einer gesamten torgefährlichen Mannschaft ab. Jeder der sechs Feldspieler hat die Platte mit mindestens 3 Toren verlassen. ( Autor: M.Düvel )

genaue Torfolge des Spieles hier

Mittwoch, 21 September 2022 14:26

RAMADAMA 2022

Sobald es Herbst wird treffen sich die Mitglieder des TSV Neufahrn zum gemeinsamen RAMADAMA.

Samstag, 15.10.2022 ab 9:00 Uhr ist es wieder soweit.

Neben dem üblichen aufräumen und zurückschneiden aller Hecken plus Sträucher werden vor allem dieses Jahr die beiden Beachplätze der Abteilungen Handball und Volleyball, sowie die Tennisplätze und das Gestrüpp drumherum angegangen.

Mit entsprechend vielen Händen ist es ein leichtes die Plätze vom Bewuchs zu befreien. Vor allem der Handball- Beachplatz hat auf Grund seiner Lage unter der Corona Zeit sowie der Nähe zum Gebüsch gelitten.

Wenn vorhanden bitte

  • Schaufel,
  • Rechen,
  • Heckenschere,
  • Eimer,
  • Arbeitshandschuhe und
  • sonstiges Gartenwerkzeug mitbringen.

Fünf Wurfsiebe zum Sandfiltern sind beschafft worden ++ zwei Freischneider werden organisiert ++ ein großer Container für die Sträucher wird bereitstehen.

Wir bitten um Rückmeldung bis spätestens Sonntag, 09.10.2022 per E-Mail an die Geschäftsstelle Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 19 September 2022 22:43

Generalprobe für die Landesliga bestanden

Auf dem Bild, die Spieler des JSG Balingen-Weilstetten und der HSG Freising Neufahrn mit ihren Trainern Cedric Nagy (Balingen-Weilstetten) und Tawfique Ossessegbe (HSG Freising Neufahrn)

Am Samstag dem 17. September lud die männliche C-Jugend der HSG Freising Neufahrn zu einem gemeinsamen Vorbereitungsturnier nach Neufahrn ein. Mit der JSG Balingen-Weilstetten, dem TuS Fürstenfeldbruck und dem TSV Haunstetten folgten bekannte Namen der Einladung zur Generalprobe in die Käthe-Winkelmann-Halle. 

Die C-Jugend der HSG Freising Neufahrn konnte sich gut behaupten, obwohl der Wegzug eines Leistungsträgers eine große Lücke in der jungen Truppe hinterließ.  Das Auftaktspiel gegen den TuS Fürstenfeldbruck verschliefen die jungen Sportler gefühlt in weiten Teilen und so endete das Spiel mit 10:23. Mit einem 28:17 gewannen die HSG’ler dann deutlich gegen die JSG Balingen-Weilstetten. Aufstellungsänderungen und taktische Experimente innerhalb der Mannschaft führten dazu, daß die Spiele im Laufe des Turniers besser wurden und so endete der Tag mit einem 3.Platz.

Ein fehlender Leistungsträger kann so kurzfristig nicht vollständig ersetzt werden, aber er wurde weitestgehend von allen Spielern kompensiert. Neben dem Teamspirit, der breiten Verteilung der Torerfolge innerhalb der Mannschaft, soll der Torschützenkönig des Tages, Julian Teschner HSG Freising-Neufahrn mit 20 Toren erwähnt werden. Somit zeichnet sich ab, dass die junge Mannschaft in der Landesliga durchaus mithalten kann.

Die Mannschaftsverantwortlichen blicken auf ein gelungenes Turnier unter Freunden zurück und bedanken sich neben den Gästen, Helfern und Besuchern, auch bei den ehrenamtlichen Schiedsrichtern die das Turnier möglich gemacht haben.

Montag, 19 September 2022 18:27

Herzsport - ab dem 20. September geht’s los

Ab dem 20. September beginnt die Herzsportgruppe des TSV Neufahrn jeweils dienstags von 18.30 - 20 Uhr in der Käthe-Winkelmann-Halle mit dem wöchentlichen Training.

Bei Fragen bitte die Geschäftsstelle des TSV Neufahrn unter 08165/9610 ansprechen oder eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Betreff „Herzsport“ schreiben.

Montag, 12 September 2022 16:10

Zwei neue Kurse am Dienstag Abend

Die neue Trainerin im TSV Neufahrn Kursangebot ist Silvia Müller. Sie wird dem Einen oder Anderen schon begegnet sein, z.B bei einer Lizenzverlängerung im Rahmen der Neufahrner Äktschen Tage in der Käthe-Winkelmann-Halle oder im Mehrzweckraum der TSV Halle.

Silvia Müller ist staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin mit über 10 Jahren Berufserfahrung als Fitnesstrainerin. Sie hat die Trainer B-Lizenz, ist u.a. Mastertrainerin für 4STREATZ®️ sowie Trainerin für BODYART®️ Basic, BODYART Dynamic und DEEPWORK®️.

Ab Dienstag, dem 20. September wird der TSV Neufahrn zusammen mit Silvia Müller zwei neue Kurse im Mehrzweckraum der TSV Halle anbieten. 

Los geht es von 18.30 - 19.30 Uhr mit 4STREATZ®️, einem flexiblen Dance-Fitness-Programm für jedermann. 

Der zweite neue Kurs schließt von 19.30 - 20.30 Uhr an. Das Thema hier ist - BODYART®️, ein aufregendes, energetisierendes und herausforderndes Barfußtraining

Einmal schnuppern ist möglich, bitte meldet euch an - in der Geschäftsstelle des TSV Neufahrn unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Betreff „4STREATZ®️“ bzw. „ BODYART®️“ oder telefonisch unter 08165-3610.

Kursgebühren (10er Karte): 68 Euro für Nichtmitglieder bzw. 34 Euro für Mitglieder des TSV Neufahrn. Kurskarten sind in der Geschäftsstelle des TSV Neufahrn erhältlich. Mit einer Kurskarte könnt Ihr jederzeit einsteigen - abgestempelt wird nur bei Anwesenheit

Eine Expertengruppe im deutschen Judobund hat speziell für Kinder der Altersgruppe 5 – 9 Jahre ein sehr gutes und abwechslungsreiches Ausbildungskonzept „Judo spielen lernen“ erstellt. Zielsetzung ist es eine möglichst breite motorische, emotionale und soziale Förderung und Hinführung zum Judosport zu ermöglichen. Durch das Training wird nicht nur eine Grundlage für den Judosport geschaffen, sondern auch eine sehr gute Basis für viele andere Sportarten. 

Am 23. September 2022 beginnt ein 6-wöchiger Schnupperkurs für Kinder von 5 – 9 Jahre bis zu Beginn der Herbstferien. Das Training findet jeweils freitags von

  • 17:00 – 18:30 Uhr in der Käthe-Winkelmann-Halle statt (Eingang über die Außentreppe linke Hallenseite). 

Für das Schnuppertraining ist eine lockere Bekleidung (z. B. langärmliges Shirt und Jogginghose) ausreichend. Ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene können natürlich auch jederzeit mit dem Judosport beginnen.

Weitere Infos sind bei Markus Seidenberger unter Telefon 08165/997236 erhältlich.

Am 16. Juli fand die Oberbayerischen Meisterschaft in der Disziplin Kumite Schüler A in Garching im Alztal statt.

Samuel Angermaier (4 Kyu), Karateka des TSV Neufahrn, war im Einzelwettbewerb Schüler A Kumite (-38kg/-44 kg) sehr erfolgreich und erkämpfte sich einen ausgezeichneten 3. Platz. Als Trainer und Kampfrichter war Wolfgang Kramer auch vor Ort und zeigte sehr zufrieden mit dem erreichten Ergebnis.

Zusammen als Mannschaft der Kampfgemeinschaft Neufahrn-Moosburg haben Samuel Angermaier, Stefan Pöringer und Julian Biermanski einen weiteren 3. Platz in Disziplin Kumite Mannschaft Schüler A erreicht.

Sonntag, 11 September 2022 16:01

Handballfamilie sucht Nachwuchs

Im September finden in Eching und Neufahrn Einsteiger-Trainings statt. Sportinteressierte 8-12 jährige Mädchen haben so die Möglichkeit Handball spielerisch auszuprobieren.

  • Montag, der 19.09.2022 von 17:00 - 19:00 Uhr in der Realschulturnhalle in Eching und
  • Mittwoch, der 21.09.2022 von 17:00 - 19:00 Uhr in der TSV Halle

findet ein Handballtraining nur für Mädchen im Alter von 8-12 Jahren statt. Teilnehmen kann jede, die Lust hat Handball einfach mal auszuprobieren um vielleicht eine „Ballerina ohne Tutu“ zu werden. 

Komm! Probiere es aus!

Kontakt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Am 27.07.2022 trafen sich die E und D-Jugendlichen der Echinger und Neufahrner Handballer zum gemeinsamen Saisonabschluss am Handball-Beachplatz des TSV Neufahrn. Mit schnell gebildeten vier Mannschaften wurde ein kleines Turnier gespielt. Die Kinder verstanden sich super und spielten bunt gemischt miteinander. Wie immer beim Kinderhandball, stand auch hier der Spaß im Vordergrund. Die Mädels- Mannschaft, ad hoc aus den anwesenden Echinger und Neufahrner E- und D-Mädels zusammengestellt, freute sich besonders. Sie ließen sich von den Jungs nix gefallen und starteten gleich mit einem Sieg in das Turnier. Nach dem Turnier wurde miteinander gegrillt, Musik gehört, weiter Beachhandball gespielt oder einfach nur der warme Sand genossen! 

Nach der Zeit der Corona bedingten Spiel- und Turnierausfälle war es schön, die Saison nochmals mit einem kleinen Turnier abzuschließen. Kurze Wege und gleiche Trainingszeiten machten dies kurzfristig möglich. 

Der Ausblick auf die Saison 2022/23 ist vielversprechend. Die Nachwuchshandballer des TSV Neufahrn sowie der SC Eching werden in der kommenden Saison je eine gemischte Mini-Mannschaft (6-7 Jahre), eine gemischte E-Jugend (8-11 Jahre) und eine männliche D-Jugend (12- Jahre) stellen. Besonders freut es alle Verantwortlichen, das der SC Eching für die jetzt startende Saison eine weibliche D-Jugend melden konnte. Mit Unterstützung der D-Mädels aus Neufahrn und der E-Jugend Mädels Eching und Neufahrn, hoffen Trainer und Betreuer auf eine erfolgreiche Saison. 

Im Bereich Mädchenhandball ist es immer schon schwierig gewesen, in allen Altersklassen Mannschaften zu stellen. Die jetzt gewählte gegenseitige Unterstützung, ermöglicht den „herausgewachsenen“ E-Mädels weiter Handballspielen zu können. 

Im September finden in Eching und Neufahrn Einsteiger-Trainings statt um  sportinteressierten Mädchen die Möglichkeit zu geben, Handball spielend auszuprobieren.

  • Montag, der 19.09.2022 von 17:00-19:00 Uhr in der Realschulturnhalle in Eching und
  • Mittwoch, der 21.09.2022 von 17:00-19:00 Uhr in der TSV Halle

findet ein Handballtraining nur für Mädchen im Alter von 8-12 Jahren statt. Teilnehmen kann jede, die Lust hat Handball einfach mal auszuprobieren um vielleicht eine „Ballerina ohne Tutu“ zu werden. 

Jetzt, in den Sommerferien findet immer Mittwochs von 16:00-18:00 Uhr ein offenes Handballtraining statt, gemeinsam organisiert vom SC Eching und TSV Neufahrn für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren in der TSV Halle und bei schönem Wetter auf dem Beachplatz. 

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Mit einem furiosen Paukenschlag beendete die männliche C-Jugend die dritte und entscheidende Turnierrunde. Die Handballmannschaft der HSG Freising Neufahrn um das Trainerteam Tawfique Ossessegbe und Harald Teschner qualifizierten sich sicher für den Aufstieg in die Landesliga für die Saison 2022/23. 

Durch ihre flexiblere und schnellere Spielweise konnten sich die Jungs mit drei deutlichen Siegen in Folge (18:8; 23:14; 18:12) den Turniersieg und somit den Aufstieg sichern. Nicht zuletzt die hervorragende Torhüterleistung und ein spürbarer Teamgeist führte zu dieser geschlossenen Mannschaftsleistung. 

Die Zusammenführung der aus der D-Jugend kommenden Nachwuchsspieler mit den, im zweites Jahr C-Jugend spielenden Jungs ist gelungen und macht Freude auf die Spiele in der kommende Saison. 

Seite 1 von 18

Unsere Partner und Sponsoren



 

 



 


 

20220321 Allianz 425x142


sponsor12b


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.