TSV Neufahrn - aktuell

  • 1
  • 2
  • 3

TSV aktuell

  • Neustart beim TSV - alle Abteilungen ab sofort wieder Trainings möglich

    Neustart beim TSV - alle Abteilungen ab sofort wieder Trainings möglich Update 7. Juni 2021 -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis Freising   //  -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis München    NEU! Wo finde weiter
  • Tang Soo Do - erstes Training auf dem Holzboden

    Tang Soo Do - erstes Training auf dem Holzboden Mit dem Wissen das die Ansteckung im Freien geringer als in einer Halle ist, haben sich die Verantwortlichen des TSV weiter
  • „Herzsport light“ startet mit Nordic-Walking

    Aufgrund der aktuellen bzw. positiven Lage können wir nun – vorsichtig – wieder in den Herzsport einsteigen. Vorerst allerdings mit „Herzsport light“: weiter
  • 1
TSV Neufahrn 1919 e.V
Montag, 31 Mai 2021 12:11

„Herzsport light“ startet mit Nordic-Walking

geschrieben von

Aufgrund der aktuellen bzw. positiven Lage können wir nun – vorsichtig – wieder in den Herzsport einsteigen. Vorerst allerdings mit „Herzsport light“: Wir bieten ab 8. Juni am Dienstagabend (bei trockenem Wetter) eine Nordic-Walking-Runde für die Herzsport-Gruppe an. Dies ist für die Teilnehmer gedacht, die keine Verordnung mehr haben und die sich das auch zutrauen. Anfänger sind selbstverständlich ebenfalls willkommen, Stöcke können ausgeliehen werden.

Insbesondere TeilnehmerInnen, die erst kürzlich eine Herz-Kreislauf-Erkrankung überstanden haben, bitten wir noch um etwas Geduld. Erst wenn wir wieder in die Halle dürfen, wird der normale Herzsport mit Verordnung vom zuständigen Arzt und mit ärztlicher Begleitung in der Turnhalle wieder stattfinden. Es gibt gute Aussichten, dass wir nicht mehr allzu lange darauf warten müssen. Wir halten Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden!

Wer am „Herzsport light“ teilnehmen möchte, sich bis jetzt aber noch nicht angemeldet oder Fragen dazu hat, schickt bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Sie können sich aber auch gerne zu den bekannten Öffnungszeiten (Mo/Do, 9 -13 Uhr sowie Di/Mi, 17 – 20 Uhr) unter 08165/3610 an die Geschäftsstelle des TSV Neufahrn wenden. Sie erhalten dann rechtzeitig alle notwendigen Infos für die Teilnahme.

Update 7. Juni 2021

-> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis Freising   //  -> Abfage aktueller Inzidenzwert Landkreis München   

NEU! Wo finde ich die aktuell gültige Infektionsschutzmaßnahmenverordnung?
Die 13. Bay. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, welche bis einschl. 04.07.2021 gültig ist, finden Sie unter folgendem Link:
https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2021-384/

Was heißt das für den Trainingsbetrieb beim TSV Neufahrn ? 

Es geht wieder los. Alle Abteilungen des TSV Neufahrn nehmen den Trainingsbetrieb wieder auf. Die Belegngspläne für die TSV Halle und die Außenanlagen findet Ihr hier: 

Neustart - 2021

Dateiname Größe Datum
An Adobe Acrobat file 0-TSV-Abteilungen 60.89 KB 2021-06-09
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Aussenbelegung-Corona-2021 340.61 KB 2021-06-03
An Adobe Acrobat file 1-TSV-Hallenbelegung-Corona-2021 518.21 KB 2021-06-10
An Adobe Acrobat file 2-TSV-Training-Unterweisung_2021-05 103.44 KB 2021-05-17
An Adobe Acrobat file 3-Teilnehmerliste-Training-Kurs 112.96 KB 2021-06-01
A Microsoft Excel file 3-Teilnehmerliste-Training-Kurs 33.54 KB 2021-06-02
An Adobe Acrobat file 4-Handlungsrichtinien-Sport-Bayern 193.5 KB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file 5-TSV-Neustart-Training-FAQ 1.31 MB 2021-05-10
An Adobe Acrobat file Plakat_Sportbetrieb_TSV-Halle 1.41 MB 2021-05-10

Ergänzungen: 
Die Käthe-Winkelmann-Halle steht uns noch nicht zur Verfügung !

Die Duschen und Umkleiden in der TSV Halle bleiben zunächst noch bis 13.6.2021 geschlossen.
Ab 14.6.2021 werden, bei entsprechender Inzidenz, auch Duschen und Umkleiden wieder geöffnet.

Bei einer Inzidenz von unter 50 ist lt. aktueller Infektionsschutzmaßnahmenverordnung folgender Sport grundsätzlich erlaubt:

  • Kontaktsport Indoor ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktfreier Indoor-Sport ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktsport Outdoor ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
  • Kontaktfreier Outdoor-Sport ohne Gruppenbegrenzung (altersunabhängig)
     NEU Dürfen vereinseigene Fitnessstudios bei einer Inzidenz unter 50 öffnen?
  • Ja ! 
  • Ein negatives Testergebnis ist hierbei nicht erforderlich.

Frank Bandle 
- 1. Vorstand TSV Neufahn 1919 e.V. - 
im Namen des TSV Gesamtvorstandes 

Update: 14. Mai 2021

TSV Neufahrn / Badminton:
Auch die Abteilung Badminton nutzt die Corona Zeit um Lehrvideos für Euch zu erstellen.
In der Videoreihe wird für Einsteiger und Fortgeschrittene die Sportart Badminton näher gebracht. Wie laufe und schlage ich richtig, wie muss ich den Schläger halten, etc. In jedem Video wird dies für einen anderen Schlag bzw. für eine andere Laufbewegung Schritt für Schritt erklärt. Der Fokus der ersten Folgen liegt dabei auf Übungen, die man auch zu Hause oder im Garten nachmachen kann. 

Video 28: TSV Badminton - 15 Minuten Workout - Schrittübungen sowie das Anlaufen aller Ecken kombiniert zu einem 15 Minuten workout. Damit kann man auch den Bewegungsablauf der Badminton - Lauftechnik automatisieren.

Auch die Geschäftsstelle des TSV Neufahrn arbeitet an machen Tagen aus dem Homeoffice.

In der Woche von Montag, dem 10.5.2021 bis einschließlich Pfingsten 25.5.2021 ist die Geschäftsstelle personell nicht besetzt und somit geschlossen.

Ausnahme: Dienstags ist die Geschäftsttelle von 16:00 bis ca. 19:00 besetzt.

Der Briefkasten wird täglich geleert und wir sind natürlich wie gewohnt per E.Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Liebe Grüße und ... gesund bleiben!

Update: 01-05- 2021- Session 3
Nicht nur unsere körperliche Fitness hat in den letzten Monaten gelitten, auch unsere kognitive Fitness sollten wir wieder auf Trab bringen. Felix und Paul Ilberg haben sich für dieses Frühjahr etwas ganz Neues einfallen lassen. Nach den Mannschafts- und Fitnesstrainings haben wir jetzt etwas für alle Altersgruppen von 5 bis 99 zusammengestellt. 

Bei diesem neuen TSV-Online Programm können Eltern gemeinsam mit den Kindern, die Großeltern mit ihren Enkeln trainieren  und gleichzeitig einen Heidenspaß haben. 

Basierend auf neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung, dem Visual- Training und der Sportwissenschaft kombiniert das Programm leichte kognitiven Denkaufgaben, mit Bewegungen für den Körper, so wird das Gehirn herausgefordert und der Körper trainiert. Diese Kombination ermöglicht den bestmöglichen Lernerfolg.
Durch den Einsatz von auditiven,- kinästhetischen- und visuellen Reizen, wird die Wahrnehmung gefördert, die Beweglichkeit erhöht und betroffene Gehirnregionen können durch neu entstehende Verbindungen (Synapsen) im Gehirn wieder besser vernetzt werden. 

Felix und Paul Ilberg sagen dazu: „Uns ist es wichtig, dass neben den Übungen der Spaß nicht zu kurz kommt und garantieren, dass es niemand schaffen wird alle Übungen ohne Lachen zu absolvieren.

Mit einem Laptop, Tablet oder Smartphone, einer stabilen Internetverbindung und griffbereitem Stromkabel dabei sein. Gemeinsam Sport machen, um sich körperlich und geistig fit zu halten. Eine Anregung für ein tägliches Training - allein oder in kleiner “Online“ Runde 

Weiter geht es mit Session 3 / BrainAgility 2


Der TSV bereitet sich intensiv auf den Neustart vor. Nicht nur an und auf den TSV Außenanlagen wird kräftig gewerkelt und gebaut. Mehr zu diesen Arbeiten in Kürze. Auch die Vorbereitungen für den Neustart beim TSV-Sport, natürlich unter Auflagen geht intensiv weiter. Dabei setzen wir im TSV u.a. auf die LUCA - App

Unter dem Motto "Check Dich ein - dann kannst DU rein !" 

haben wir alle TSV Bereiche / Sportstätten in der LUCA-App erfasst und die passenden QR-Codes erstellt.

  • Schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern
  • Direkte Benachrichtigung bei Risikobewertung durch die Gesundheitsämter
  • Verschlüsselte, sichere und verantwortungsvolle Datenübermittlung
  • Automatisch erstellte und persönliche Kontakt- und Besuchshistorie

Die LUCA App gibt es hier zum Download https://www.luca-app.de - und auch alle weiteren Informationen dazu. 
Weitere Details folgen sobald der Neustart absehbar wird. Noch sind die Inzidenzwerte zu hoch -> https://www.corona-in-zahlen.de/landkreise/lk%20freising/

 

Montag, 12 April 2021 16:52

Sportabzeichen - Termine für 2021

geschrieben von

Auch in diesem Jahr plant der TSV Neufahren das alljährliche Training für das Sportabzeichen im Mai zu starten.
Wie bei so vielen anderen Veranstaltungen auch, steht die Verantwortung für die Gesundheit der teilnehmenden SportlerInnen klar im Vordergrund. Ausschlaggebend ist u.a. ein „ok“ durch die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (momentan gültig 12.BayIfSMV) und die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Freising.

Geplant ist am 20. Mai unter Berücksichtigung der Hygiene- /Sicherheitsrichtlinien mit ersten leichten Übungen im Stadion zu starten. Immer donnerstags zur gewohnten Zeit von 19.15 bis 20.45 Uhr treffen sich die Sportler im Neufahrner Stadion zu ersten, auflockernden Trainingseinheiten - mit Gymnastik, leichten Ausdauerläufen und viel Abstand. Die geplanten Termine für Schwimmen und Radfahren finden sich in der Übersicht auf der rechten Seite oder am Textende

Neuzugänge, die mit dem Ablegen des Sportabzeichens zurück in den Sport finden, sind herzlich willkommen! Bitte meldet Euch vorher per email mit dem Betreff: Sportabzeichen 2021, in der Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! des TSV Neufahrn oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

 

Fit in die neue Saison

Hallo alle die sich für ein Workout zum Starten und Schritt für Schritt Aufbautraining interessieren.

Kurzes Vorwort . Nachdem wir Workouts in 12 Sessions für die aktiven Mannschafts-, Individual und Wettkampfsportler angeboten und auch durchgezogen haben, kamen vermehrt Anfragen ob wir auch etwas "sanfteres" für "Beginner" bzw. "Einsteiger" anbieten können ?
Ja hier ist er : Ein 12-teiliger / 12 Wochen Fitness-Workout für Einsteiger, der sich langsam steigert. Diesem Thema haben sich Felix und Paul angenommen und einen wöchentlichen Workout für Einsteiger entworfen. Gemeinsam mit Euch wollen wir in die neue Saison starten-

Wo finden wir die Workouts ? Hier auf dieser Seite unten und auf dem youtube-Kanal von Felix Ilberg. Parallel gibt es  Live Feeds für unsere Mitglieder zu regelmäßigen Zeiten zu streamen. Sendeplan-Live-Streamings. 

Zum Workout für Einsteiger : Jede Woche ein Workout - den durchaus auch wiederholen. So werden wir in den nächsten Wochen eine gemeinsame sportliche Reise antreten. Unser Ziel ist es, deine Körperhaltung zu verbessern, Wohlbefinden zu stärken und evtl. das ein oder andere Kg Körpergewicht zu verlieren. Dafür haben wir ein Trainingsprogramm zusammengestellt, das dich fordern wird. Um deinen Trainingserfolg zu dokumentieren, startet und endet unser Trainingsprogramm mit einem Fit Test. (Der Abschlusstest hat es in sich). So können wir und Du Rückschlüsse über unser Training ziehen. Führe den Test gemeinsam mit uns durch und notiere dein Ergebnis. Denk daran: Du vergleichst dich nicht mit uns, sondern mit dir selbst. Dein Ziel sollte sein, deine vergangenen Werte im Re-Test zu schlagen. Am Ende unserer Reise solltest du diesen Test wiederholen um dein Trainingserfolg zu kontrollieren. Lass uns gerne an deinem Erfolg teilhaben. Auch helfen wir dir gerne, falls du individuelle Fragen hast. Viel Spaß mit dem Fit-Test. Bleib gesund und starte nun in dein sportliches Abenteuer.

TSV Neufahrn - in Zusammenarbeit mit Felix und Paul Ilberg

Woche 1:  START Fitnesstest 1 - Wie fit seit Ihr? - eine Bestandsaufnahme 

Unsere Jugendabteilung hat das letzte Jahr, während der Corona-Pandemie, genutzt und den Jugendraum komplett als "E-Sports Raum" eingerichtet. Wir wollen hier ein Angebot schaffen und E-Sports im Rahmen der Jugendarbeit beim TSV anbieten. Parallel sollen und können die E-Sportler sich Ihre körperliche Fitness für Ihren Mentalssport in unseren klassichen Abteilungen holen. Vom Ballsport / Mannschaftssport bin hin zum individuellen Fitnesstraining können wir alles anbieten.
Eine eigene E-Sports Abteilung gibt es so noch nicht, abgesiedelt ist das Programmangebot in der Jugendabteilung.  Während Corona viele Sportveranstaltungen auf Eis gelegt hat, u.a. Olympia 2020 und die EM im Fußball, ist der eSports noch eine Spur bekannter geworden. Ob CS:GO, Dota 2 oder League of Legends, Fifa Football ..., die Zuschauermengen erreichen astronomische Ausmaße. Dies stellen nicht zuletzt auch die World Finals unter Beweis, die im vergangenen Jahr von knapp 4 Millionen Menschen verfolgt wurden.

Es besteht die Möglichkeit, sobald wir wieder dürfen, d.h. sobald es die Hygienevorschriften wieder erlauben E-Sports beim TSV in der Jugendabteiliung zu betreiben. Hierzu wurde der "alte" Jugendraum komplett umgekrempelt.  Infos uns Ansprechpartner für E-Sports sind zum Einen der Vorstand des TSV Neufahrn und zum Anderen die Ansprechpartner in der Jugendabteilung u.a. Florain Kallinger und Daniel Freymann - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder folgt uns über Instagram-TSV-Neufahrn-E-sports  oder discord.gg/QXmpSXSQVA 

View the embedded image gallery online at:
https://www.tsv-neufahrn.de/#sigProId046b56c239

 

Montag, 14 Dezember 2020 15:53

Gymnastik Übungen im Stream

geschrieben von

Gymnastikstunde mit Ausdauer-, Dehnungs- und Kraftelementen primär für das Geräteturnen, aber natürlich auch für Sportler, die sich entsprechend bewegen möchten - gerade in der Corona-Zeit. 

Mitmachen kann eigentlich jeder, denn wer bei Kraftübungen wie Liegestütz noch nicht genügend trainiert ist, braucht ja nicht bis zum Ende der Liegestützübung mit zu machen. Ähnliches gilt für Dehnungsübungen - statt Spagat tut es auch eine einfache Grätsche. Viel wert wird auf Schulter- und Rückenbeweglichkeit gelegt und dies schadet prinzipiell keinem, denn die moderne Lebensweise führt zunehmend zu entsprechenden Problemen.

Also auf geht´s: Ein Muskelkater nach den ersten paar Trainingseinheiten ist auf alle Fälle garantiert! 

Update 2.12.2020 - 12:00

Liebe Sportler*innen,

Regelungen für den Sportbetrieb ab 01.12.2020 (sofort) 

NEU!  Wo finde ich die aktuelle Infektionsschutzmaßnahmenverordnung?
Die 9. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist unter folgendem Link zu finden:
https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-683/

Mit Veröffentlichung vom 30.11.2020 tritt die Verordnung ab dem 01.12.2020 bis einschließlich 20.12.2020 in Kraft - inzwischen bereits verlängert bis 10.1.2021

Wo finde ich das aktuelle Rahmenhygienekonzept Sport?
Das Rahmenhygienekonzept Sport können Sie unter folgendem Link einsehen:
https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-534/

Unter Einhaltung der Regelungen aus dem Rahmenhygienekonzept Sport kann allein, zu zwei oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands der Sport ausgeübt werden.

NEU! Welcher Sport ist ab dem 01.12.2020 erlaubt?
Weiterhin kann Individualsport, d.h., entweder allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Hausstands ausgeübt werden.
Sportstätten wie Sporthallen, Sportplätze, Fitnessstudios, Tanzschulen, Gymnastikräume, etc. dürfen hierfür allerdings nicht genutzt werden und sind zu schließen. 
Diese Regelung gilt über alle Sportarten hinweg.

NEU! Sind der Betrieb und die Nutzung von Sporthallen, Sportplätzen und anderen Sportstätten sowie von Tanzschulen zulässig?
In der 9. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, welche am 30.11. veröffentlicht wurde, wurde die Ausnahme zur Öffnung von Outdoor-Sportstätten entfernt.
Demzufolge sind nach aktueller Auffassung alle Sportstätten, unerheblich ob Indoor oder Outdoor zu schließen.

Diese Maßnahmen gelten zunächst bis 20.12.2020 - bzw. 10.1.2021 

Anmerkung des Vorstandes des TSV Neufahrn ...  3.12.2020 18:00
"Wir gehen davon aus dass auch darüber hinaus diese Maßnahmen verlängert werden, sofern der Inzidenzwert nicht signifakant unter 100 / 50 sinkt. " 

In diesem Zuge beachtet bitte die vollständige Schließung des TSV Geländes - s. hierzu: "erneuter Lockdown"

Mit sportlichen Grüßen , bleibt gesund 

Frank Bandle
1. Vorstand
TSV Neufahrn 1919 e.V. 


Update 30.10.2020 12:00

Liebe Sportler*innen,

aufgrund der dramatischen Entwicklung des Infektionsgeschehens in den vergangenen Tagen hat die Bayerische Staatsregierung umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pan- demie beschlossen. Die Beschlüsse, die auch tiefgreifende Auswirkungen auf den organisierten Sport in Bayern haben, gelten bayernweit ab Montag, den 2. November.

So wurden in der Ministerratssitzung folgende Maßnahmen beschlossen, die den organisierten Sport betreffen:

  • Der Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateurbereich ist zunächst bis Ende November einzustellen.
  • Das Vereinsgelände ist für die Ausübung des Sports zu schließen.
  • Vereinseigene Fitnessstudios sind zu schließen.
  • Vereinsgaststätten sind von der Schließung der Gastronomie ebenfalls betroffen, Verpflegung darf lediglich zur Mitnahme bzw. als Lieferservice angeboten werden.
  • Versammlungen und Sitzungen im Verein sind im Präsenzformat untersagt.
  • Wir bedauern die tiefgreifenden Einschnitte, die jetzt wieder auf unsere Sportlerinnen und Sportler zukommen.

    Gleichzeitig unterstützen wir den Weg der Bayerischen Staatsregierung, um die hohe Infektionsdynamik einzudämmen und um möglichst bald wieder unseren geliebten Sport ausüben zu können. Die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler steht nach wie vor im Mittelpunkt. Der BLSV war in den letzten Tagen kontinuierlich im Austausch mit der Bayerischen Staatsregie- rung. Ziel ist jetzt, gemeinsam mit der Politik Wege zu finden, mit finanziellen Hilfen die Existenz unserer Vereine und Fachverbände zu sichern. Dafür werden wir uns mit aller Kraft einsetzen.

In diesem Zuge beachtet bitte die vollständige Schließung des TSV Geländes - s. hierzu: "erneuter Lockdown"

Mit sportlichen Grüßen , bleibt gesund 

Frank Bandle
1. Vorstand
TSV Neufahrn 1919 e.V. 


alte Meldungen 

Stand: 21.10.2020 18:00 Uhr 

Liebe Sportler*innen,

momentan gibt es (noch) kein von behördlicher Seite ausgesprochenes Verbot für den Vereinssport in unserer Halle. Dieser ist unter Einhaltung des bestehenden Hygienekonzepts immer noch möglich. 

Beschluss des Vorstandes des TSV Neufahrn am 21.10.2020

Angesichts der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen in Bayern hat sich der Vorstand TSV Neufahrn dazu entschlossen,
die TSV Halle ab 23.10.2020 00:00 Uhr /Freitag)  für den Wettkampf-/ Spielbetrieb bis auf Weiteres zu sperren.

Dies bedeutet, Wettkämpfe, Mannschaftsspiele, auch Freundschaftsspiele  mit Gastmannschaften sind in der TSV-Halle nicht mehr erlaubt. 

  • Wir sind uns bewusst, dass von Seiten der jeweiligen Verbände und auch von den Mannschaften viel dafür getan wird, dass ein Spielbetrieb möglich ist. Trotzdem sehen wir uns als Vorstand in der Verantwortung für unsere Mitglieder. In diesem Sinne sehen wir die weitere Durchführung eines Wettkampfbetriebs (mit den damit verbundenen Reisen, Kontakten und dem bürokratischen Aufwand ) kritisch und haben aus diesem Grund die obige Entscheidung getroffen.

  • Wir können euch keine Vorgaben zu Gastspielen in anderen Hallen machen, möchten euch aber bitten, Kontakte auf ein Mindestmaß zu reduzieren und unnötige Kontakte zu vermeiden. In dem Sinne: Sport ist schön, aber immer noch eine Nebensache. 

  • Bitte habt Verständnis für unsere Entscheidung. Wir sind froh, dass momentan (noch) der interne TSV Sportbetrieb für unsere Mitglieder möglich ist und bemühen uns diesen so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. 

  • Bitte informiert Eure  Abteilungsmitglieder sowie, falls nötig, die entsprechenden Verbände.  

Zudem verfügt das Landratsamt Freising für folgende öffentliche Plätze in Neufahrn ab dem 23.10.2020 bis vorerst 7.11.2020 das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung und das Verbot des Konsums von Alkohol im Zeitraum von 22 bis 6 Uhr. => Gemeinde Neufahrn:  Freizeitgelände Galgenbachweg/Keltenweg mit Skaterbahn östl. des Gymnasiums, Bahnhofstraße und Marktplatz 

Mit sportlichen Grüßen , bleibt gesund 

 

Frank Bandle                                    Dr. Christian Kallinger
1. Vorsitzender                                 2. Vorsitzender

-> zum aktuellen Belegungsplan (TSV-Trainings)

Seite 1 von 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.